Coaching Projekt

Der Freizeit ohne Barrieren e.V. ist mittlerweile landesweit tätig und baut aktuell in Kooperation mit transfer e.V. und mit Unterstützung des Ministeriums für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen einen Fachkräftepool für das Projekt „Inklusives Kinder- und Jugendreisen“ auf.

Für diesen Fachkräftepool werden qualifizierte Berater gesucht, welche Erfahrungen aus der Arbeit mit Kindern- und Jugendlichen mit Behinderung mitbringen und auf freiberuflicher Basis Partner über drei Jahre mit ausreichender Expertise ausstatten, sodass diese eigenständig inklusive Kinder- und Jugendreisen und ggf. auch Klassenfahrten durchführen können.

Nähere Informationen sind der ausführlichen Stellenausschreibung oder der Seite http://www.inklusivunterwegs.de/ zu entnehmen.

Berater*innen im Fachkräftepool:

zu unserem Fachkräftepool gehören:

 

Bewerberbogen

Fachkräftepool Inklusives Kinder- und Jugendreisen

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.