Basisschulung

In der 3-tägigen Basisschulung des FoB werden die Teamer auf die vielfältigen Aufgaben während der Einsätze vorbereitet. In der Basisschulung werden den Teamern grundlegende Kenntnisse in den Bereichen Grundpflege, Rollstuhlhandling, Animation und Recht vermittelt.

Besonders wichtig ist uns, dass die Inhalte auch praktisch durch Rollen- und Fallbeispiele gelernt werden. So können unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter direkt das theoretisch angelernte Wissen praktisch umsetzen.
Aus dem Bereich des Rollstuhlhandlings sind der Transfer an Treppen, das Umsetzen vom Rollstuhl in Kleinbusse, das Fahren auf unebenem Gelände oder das Bewältigen von Bordsteinen und Steigungen praktische Beispiele.

Neben theoretischen und praktischen Inhalten, vermitteln wir den Teamern rechtliche Grundlagen für Assistenzen im Reisebereich.

Neben den Schulungsinhalten ist es uns als Team des FoB ebenfalls ein großes Anliegen, unsere zukünftigen Reisebegleiter persönlich kennen zu lernen. Natürlich haben auch die Teilnehmer an diesem Wochenende die Möglichkeit andere Teamer zu treffen, mit denen sie vielleicht schon bald auf einer Reise eng im Team zusammen arbeiten werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.