Reisebegleiter suchen

Sie wollen ihr Kind mit gleichaltrigen Kindern auf Reise schicken? Ihr Sohn oder Ihre Tochter möchte endlich mit auf Klassenreise fahren oder ein spannendes Praktikum im Ausland machen?

Sie wollen selbst ein bestimmtes Land bereisen und Unterkunft, Reiseprogramm und Reisezeitraum eigenständig wählen?

Dann sind Sie hier genau richtig. Der Verein Freizeit ohne Barrieren e.V. unterstützt Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderungen, sowie deren Familien, während einer privaten Freizeitaktivität oder Urlaubsreise. Für eine optimale Betreuung und Pflege sorgen für den gesamten Zeitraum die qualifizierten, ehrenamtlichen Reise- und Freizeitbegleiter des FoB.

 

 

 

 

 

Ihr Interesse ist geweckt? So können Sie gemeinsam mit einem ehrenamtlichen Reisebegleiter verreisen:

Schritt 1: Nehmen Sie per Mail (mitglieder@fob-paderborn.de) oder telefonisch (Nr.: 05251/1422936) Kontakt mit uns auf.

Schritt 2: Wir schicken Ihnen eine Beitrittserklärung und einen Teilnehmerfragebogen zu. Füllen Sie die Formulare aus, und schicken Sie sie uns zurück. Sie können unsere Hilfe nur als Mitglied in Anspruch nehmen. Die Satzung des Vereins finden Sie daher hier.

Schritt 3: Sobald wir genaue Reiseinformationen bezüglich des Reisezeitraums, der Reiseziels, der Unterkunft etc. von Ihnen bekommen, suchen wir einen passenden ehrenamtlichen Reisebegleiter.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.