Interesse? Melde dich!

 
 
 


Bewerbungsablauf

Sobald wir dein Kontaktformular erhalten haben, bekommst du von uns eine E-Mail mit dem Link zu unserem Online-Bewerbungsformular. Dein Bewerbungsfoto kannst du uns dann separat per E-Mail zuschicken. Wenn deine Bewerbungsunterlagen bei uns eingegangen ist, melden wir uns innerhalb von 2 Wochen bei dir für ein telefonisches Vorgespräch.

Reiseplanung

Nach deiner Aufnahme als Teamer beim FoB senden wir dir, anhand deiner in der Bewerbung angegebenen Reisezeiträume, einen oder mehrere Reisevorschläge zu, zwischen denen du wählen, aber genauso gut auch allen zusagen kannst. Die weitere Kommunikation findet dann über unsere Kommunikationsplattform „Slack“ statt. Alles Weitere zu Slack erfährst du hier.

Vergütung und Schulungen

Deine Tätigkeit bei uns ist zwar ehrenamtlich, dennoch bekommst du neben der freien Unterkunft und Verpflegung auch ein Honorar für deine Tätigkeit. Dieses hängt von der bisherigen Anzahl begleiteter Reisen, der Dauer der Reise und den belegten Schulungen ab.

Es gibt verschiedene Schulungen, die bei uns absolviert werden können. Eine Auflistung mit Terminen findest du hier.  Grundsätzlich sollte jeder neue Teamer die Basisschulung und das Fahrsicherheitstraining (vorausgesetzt du hast einen Führerschein) besuchen.

Typische Reiseziele

Typische Reiseziele, die Dich erwarten, sind deutsche Metropolen wie Berlin, Köln oder Hamburg. Die Nord- und Ostseeküste wird sowohl aus Deutschland als auch aus Dänemark und den Niederlanden angefahren. Außerdem werden in den Sommermonaten viele Flugreisen nach Spanien oder Griechenland von unseren Teamern begleitet. Impressionen der Reisesaison 2017 findest du hier. Berichte von spannenden Reisen kannst du hier finden.

Dir fehlen noch Antworten auf deine Fragen? Dann bist du hier richtig.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.