Reisesaison 2021

Vielen Dank für deine Rückmeldung

Die neue Reisesaison 2021 kann kommen und du bist mit dabei – das freut uns wahnsinnig!

Lass uns auch im nächsten Jahr gemeinsam tolle Reisepläne schmieden und Menschen mit Behinderung unvergessliche Urlaubserlebnisse ermöglichen.

Wir freuen uns auf dich! ❤

Erwachsene-,it-geistiger-Behinderung_Ostsee_Stralsund_Sonnenuntergang

Reiseerlebnisse 2020

Hallo, mein Name ist Dennis, ich bin 26 Jahre alt und durfte Ende Juli auf meine erste Reise. Diese Reise ging nach Sylt und war ein wunderschönes Erlebnis!
Wir waren eine tolle Gruppe, sowohl Teamer als auch Teilnehmer. Wir waren im Aquarium, im Museum Naturgewalten, im Tierpark, an schlechten Tagen auch mal im Kino und natürlich auch shoppen um Andenken zu kaufen. Wir haben eine Schifffahrt zu den Seehundbänken gemacht, einen Künstler kennengelernt und mit ihm Bernstein geschliffen und waren sogar in einer Boulderhalle. Für einen wunderschönen Abschluss sorgte die Aktion ein Tag vor unserer Abreise: eine Wattwanderung durchs Wattenmeer.


Alles, was ich erleben durfte, fand ich toll, aber mein Highlight der Reise war tatsächlich abends. Dann, wenn der Tag schon fast vorbei war und sowohl Team als auch Teilnehmer die Zeit gemeinsam im Gruppenraum verbrachten, über den Tag geredet, gelacht und gemalt haben – das war für mich das schönste am Tag! Es hat mir gezeigt, dass die unterschiedlichsten Menschen zusammen Zeit verbringen können. 

Ich durfte in Scharbeutz als Teamerin für Menschen mit Behinderung eine der schönsten Erfahrungen in meinem bisherigen Leben machen.

Die Menschen sind einzigartig und schenken so viel Glück, Liebe und Lebensfreude und lassen damit die anstrengende Seite des Jobs sofort vergessen. Wir haben ganz viele tolle Ausflüge gemacht. Wir waren im Tier- und Vogelpark, im Sealife, im Kino, am Strand und haben viel Eis gegessen.
Das Schönste für mich war es, die Teilnehmer so glücklich zu sehen und sie haben mir gezeigt, dass es eigentlich gar nicht viel braucht im Leben um glücklich zu sein. Ich bin sehr stolz auf mich, dass ich das gemacht habe und werde diese Erfahrung immer in guter Erinnerung behalten und freue mich schon, bei Zeiten eine weitere Reise begleiten zu können. Ich kann jedem nur ans Herz legen, diese Erfahrung selbst zu machen.

Ich hatte meine erste Reise im Sauerland und hatte sehr viel Spaß! Erst hatte ich Bedenken, was man solange an einem Ort machen kann. Aber wir haben super viel erlebt.
Wir hatten ein sehr schönes Hotel mit sehr freundlichen Personal. Wir waren in einem Oldtimer Museum, sind mit einer Bahn ins Bergwerk gefahren. Bei schlechtem Wetter haben wir viele Brettspiele und in dem hoteleigenen Schwimmbad Wasserball gespielt. Zudem waren wir in einem Wildpark. Wir sind mit der Sommerrodelbahn gefahren und waren in einem Freizeitpark. Außerdem waren wir bowlen, Minigolf spielen und haben Marshmallows am Lagerfeuer gegrillt.  Zum Abschluss sind wir mit der Seilbahn gefahren und hatten einen Tanzabend im Hotel mit eigenem DJ.
Ich habe sehr liebe Menschen kennengelernt und freue mich schon auf die nächste Reise!