Gerne stellen wir Ihnen dazu den Kontakt zu YAT Reisen her. Der Reiseveranstalter ist unser größtes Mitglied und bietet seit über 10 Jahren betreute Urlaubsreisen für Menschen mit Behinderung an. Für weitere Informationen sprechen Sie uns gerne an (E-Mail) oder nehmen Sie direkt Kontakt mit YAT Reisen auf.

Für das selbstbestimmte Reisen für Menschen mit Spina bifida und/oder Hydrocephalus setzt sich unser weiteres Mitglied, die Arbeitsgemeinschaft Spina Bifida und Hydrocephalus e. V. (ASBH) ein. Die bundesweite Selbsthilfeorganisation bietet ebenfalls begleitete Reisen an. Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.asbh.de.