FAQ - Bewerbungsverfahren

Bewerbungsverfahren

Fülle einfach unser Kontaktformular aus und im Anschluss erhältst du unser Bewerbungsformular.

Du solltest uns kennen, mit den Reiseabläufen vertraut sein und die Reiseleiterschulung absolviert haben. Danach stehen dir alle Türen offen.

Am Wichtigsten sind Spaß, Freude und Motivation im Umgang mit Menschen mit Behinderung. Die Bereitschaft sie in deren Alltag zu unterstützen, sollte dabei selbstverständlich sein!
Ansonsten: Sei mindestens 18 Jahre, hab keine Berührungsängste und bring den Mut mit, Kleinbusse zu fahren ?
Alles Weitere lernst du auf unseren Schulungen und deinen Fahrten.

Der Teamerpate repräsentiert den FoB Paderborn e.V. gegenüber einem Bewerber und ist der Ansprechpartner für alle großen und kleinen Fragen. Damit ist der Teamerpate die erste Person, mit dem der Bewerber Kontakt hat und erleichtert mit seinem Engagement und seiner Erfahrung den Weg in die FoB Familie, bis hin zu seiner ersten Reise

  1. Reiseangebote werden persönlich mit Dir besprochen
  2. Den Rahmenvertrag schickst du online an uns zurück
  3. Mit unserem Formular beantragst du kostenlos ein Führungszeugnis und schickst dies per Mail an uns
  4. Schicke deine Anmeldung zur Basisschulung online zu

Natürlich, denn wir freuen uns über jeden, der sich bei uns engagieren möchte – ob mit oder ohne Vorkenntnisse.

Und außerdem bereitet dich unsere Basisschulung speziell auf deinen ersten Einsatz vor.

Wir freuen uns immer über deine Bewerbung!
Natürlich weißt du schneller wohin es für dich geht, wenn du bereits Zeiträume nennen kannst, ansonsten finden wir eben etwas später deine passende Reise.

Sehr gern!

Unsere Teamer kommen aus dem gesamten Bundesgebiet. Wir freuen uns über jeden, der sich bei uns einbringen möchte, egal woher.

Deine Bewerbung wird zu jeder Zeit gern gesehen!

Für alle, die gern Reisen, Menschen kennen lernen, Zeit in Gemeinschaft verbringen möchten und bei Bedarf unterstützend zur Seite stehen.

Load More