Reiseerlebnisse

  • Home
  • Reiseerlebnisse

Berichte von Teamern & Teilnehmern

Unsere Teamer und Teilnehmer berichten über ihre Erfahrungen mit dem FoB.Wer ist warum dabei? Was sind die bleibenden Erinnerungen? Hier erfahrt ihr mehr.

Reiseberichte von unseren vergangenen Sommerreisen

Katharina

Katharina ist mit Begeisterung dabei, schon seit der ersten Reise. Gerade erst von der Reise zurück, hat sie uns einen tollen Text geschrieben:

Antje

„Ich habe mit dem FoB jetzt schon 6 YAT Reisen begleitet und es sind noch viele weitere in Planung. Es macht mich glücklich und spornt mich an, ein Teil der Freizeiten zu sein und den gehandicapten Menschen...

Lucas

Lucas konnte das erste Mal seit 12 Jahren mit auf eine Klassenfahrt: „Es hat super viel Spaß gemacht und dank Lucy, meiner Reisebegleiterin, und meinen Mitschülern konnte ich fast alles mitmachen"

Hendrik und Fabiano

Hendrik und Fabiano starteten am 10.August zum 3. Mal mit dem FoB und der ASBH e.V. in die Ferien: „Diesmal ging es nach Alling, ca. 30 km von München entfernt. Wir wohnten im Hotel Lichtblick...

Doro

Doro berichtet von ihren Erlebnissen als Teamleitung beim FoB: „In meiner Zeit beim FoB habe ich sehr schöne Momente erlebt, viele tolle Leute kennen gelernt und sie in mein Herz geschlossen.

Julia – Sylt

„Ich bin seit 2014 für den FoB tätig und habe bisher 5 Reisen begleitet, davon 4 als Teamleitung. Im Sommer war ich 2 Wochen lang mit Jugendlichen mit geistiger Behinderung auf Sylt."

Franziska

„Ich bin Teamer beim FoB geworden, weil jeder einen schönen und unvergesslichen Urlaub verdient hat. Gemeinsam unvergessliche Momente, wie schwimmen im Meer, einen Bowlingabend oder...

Dimi – Creglingen

„Anfang Oktober 2015 begleitete ich Tobi zu einem Probenwochenende seiner inklusiven Bigband „Groove Inclusion“ in die Jugendherberge nach Creglingen.

Carolin – Berlin

„Silvester in Berlin – wir waren dabei! Wir machten uns mit 3 Bullis, 10 Teilnehmern und 6 Teamern auf den Weg nach Berlin zu unserer Unterkunft „Alte Feuerwache“

Thomas – Berlin

„Silvester in Berlin – wir waren auch dabei!Wir – das sind Elf Teilnehmer und sieben Teamer – verbrachten ebenso eine Woche in unserer Hauptstadt.

Anna -Texel

Bereits im Januar wusste ich, dass ich über Ostern eine Reise nach Texel begleiten würde. Ich recherchierte ein wenig und erfuhr, dass Texel eine kleine Insel ist, die zu Holland gehört.

Inga - Wiehl

Inga – Wiehl

Aufregung und Neugier – das ist für mich der Anfang jeder Reise mit dem FoB.So war es auch diesmal wieder. Es ging auf Kinderfahrt ins beschauliche Wiehl im Bergischen Land.